DSGVO - Datenschutz Grundverordnung

Entspricht Ihre Website den Richtlinien der DSGVO?

Gehen Sie auf Nummer sicher und lassen Sie Ihre Website prüfen. Aufgrund der strengen Richtlinien der Datenschutz Grundverordnung ist bei dem Betrieb einer Webseite, eines Blog-Systems oder auch von Online-Shops einiges zu beachten.

Als eRecht24 Agentur Partner unterstütze ich Sie bei der rechtlichen Absicherung Ihres Online-Auftritts. Hier gibt es zum einen die Möglichkeit eines einmaligen DSGVO Checks oder einer kontinuierlichen Absicherung. Hier werden bei Änderungen der Rechtstexte von eRecht24 zeitnah automatisch neue Dokumente (Impressum, Datenschutzerklärung) erzeugt und in Ihre Website eingebunden. So haben Sie die optimale Absicherung.

DSGVO Checks

DSGVO Check

Einmaliger DSGVO Check

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Einbindung Cookie-Hinweis
  • Prüfung nach DSGVO Richtlinien

Ihre Website wird auf Fehler in der Absicherung der DSGVO geprüft und es werden Impressum und Datenschutzerklärung neu generiert und in die Seite eingebunden. (Leistungen siehe unten)

DSGVO ABO

Kontinuierliche Absicherung

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Einbindung Cookie-Hinweis
  • Einbindung der eRecht24 Siegel
  • Prüfung nach DSGVO Richtlinien

Leistungen, wie beim DSGVO-Check. Zusätzlich werden bei Aktualisierungen der Rechtstexte umgehend die erforderlichen Dokumente neu generiert und in die Seite eingebunden. (Leistungen siehe unten)

*=Preise für DSGVO-Check inklusive MwSt.
**=Preise für DSGVO-ABO inklusive MwSt., 9,99 Euro pro Monat bei jährlicher Zahlungsweise. Alternativ 14,99 Euro bei monatlicher Zahlungsweise.

Da bei der Erstellung von Impressum und Datenschutzerklärung keine anwaltliche Prüfung erfolgt, ist die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzugen ausgeschlossen, wenn diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

Im Einzelfall sind die gelieferten Vorlagen durch einen Anwalt prüfen zu lassen. die Finale rechtliche Prüfung liegt im Verantwortungsbereich des Websitebetreibers.

Bei Nutzung der ABOs in Verbindung mit CMS und Online-Shop ist der Kunde verpflichtet, Änderungen an der Seite an TRX-Webdesign weiter zu kommunizieren, damit eventuell erforderliche Anpassungen an den Dokumenten durchgeführt werden können.

Prüfungsumfang

Im Zuge der Prüfung des DSGVO-Checks werden folgende Punkte geprüft:

  • Impressum und Datenschutzerklärung werden in Absprache mit Ihnen neu generiert und in die Seite eingebunden.
  • Cookie Hinweis wird auf der Seite installiert
  • Formulare der Website werden geprüft.
  • Prüfung der korrekten Einbindung von Webfonts (Schriftarten).
  • Prüfung der korrekten Einbindung von Google Produkten (Google Maps, Youtube, Analytics)
  • Prüfung auf gesicherte Verbindung (SSL-Zertifikat)
  • Nur beim ABO: Einbindung der eRecht24 Siegel in Impressum und Datenschutzerklärung während der Laufzeit des ABOs

Erforderliche Änderungen und Anpassungen der Website bei festgestellten Fehlern sind nicht im Paket-Preis enthalten und werden separat abgerechnet.

Sie möchten Ihre Website absichern? Senden Sie mir gerne Ihre Anfrage.